Öffentlich bestellter Vermessungsingenieur im Land Brandenburg
Dipl.-Ing.Thomas Millgramm
Sachverständiger für Grundstücksbewertung
Vermessung und Geoinformation

Grundstücksbewertung

Als „Sachverständiger für Grundstücksbewertung“ ist der öffentlich bestellte Vermessungsingenieur (ÖbVI)  berechtigt, unbebaute und bebaute Grundstücke zu bewerten und auf dieser Grundlage Wertgutachten anzulegen. Basis für ein solches Wertgutachten ist der aktuelle Zustand  der Immobilie. Für diese Zustandsbegutachtung ist eine örtliche Besichtigung notwendig. Außerdem sind die Veröffentlichungen der örtlichen Gutachterausschüsse von hoher Bedeutung, um ein markt- und realitätsnahes Wertermittlungsergebnis erzielen zu können. Die Gutachterausschüsse führen die „Kaufpreissammlung“, welche sich aus den Daten aller Kaufverträge in dem zuständigen Gebiet (Landkreis, landkreisfreie Stadt) zusammensetzt. Aus diesen verschiedenen Informationen und der sach- und fachgerechten Auswertung in Form eines Wertgutachtens lässt sich Ihre Immobilie marktgerecht bewerten.

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige sind essentiell, während andere uns helfen unsere Webseite und das damit verbundene Nutzerverhalten zu optimieren. Sie können diese Einstellungen jederzeit über die Privatsphäre-Einstellungen einsehen, ändern und/oder widerrufen.

Einstellungen anpassen Alle akzeptieren